HR Themen im Frühling 2018

Das Jahr 2018 bleibt spannend, gerade für Sie als Verantwortungsträger in HR-Bereichen. Denn die arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Grundlagen sind in Bewegung und stellen Sie vor neue Alltagsaufgaben rund um Salärbuchhaltung, Lohnausweise und elektronische Werkzeuge.

Wissen, was in der Aus- und Weiterbildung läuft

Wie Sie berufsorientierte Aus- und Weiterbildungskosten gemäss ESTV-Kreisschreiben Nr. 42 in Ihrer Lohnbuchhaltung abbilden. Und: Wie die neue Subjektfinanzierung seit Jahresbeginn Ihren Alltag beeinflusst, zum Beispiel bei der Förderung von eidgenössischen Prüfungen, Berufsprüfungen, höheren Fachprüfungen und Lehrgänge an höheren Fachschulen. Sie erfahren, wie sich dies auf die Aus- und Weiterbildungspolitik Ihrer Unternehmung auswirken könnte und praktisch umgesetzt werden kann.

Dienstag, 6. März 2018, PwC Zürich

Informationen und Anmeldung

Datenschutz: Neue Regeln, neue Aufgaben

Wie die aktuellen Neuerungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und des Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG) Ihren HR-Alltag beeinflussen. Und was es dabei zu beachten gilt.

Mittwoch, 4. April 2018, PwC Zürich
Dienstag, 26. Juni 2018, PwC Zürich
Donnerstag, 27. September 2018, PwC Zürich

Informationen und Anmeldung

Lohnfortzahlung, Versicherungsdeckung und Leistungskoordination

Grundlagen und Praxis bei Kurz- und Langzeitabsenzen und Sozialversicherungen.

Wie Sie mit Kurz- und Langzeitabsenzen umgehen und bezüglich Sozialversicherungen Eintritte, Mutationen sowie Austritte fachgerecht handhaben und diese in der Payroll korrekt abwickeln.

Dienstag, 29. Mai 2018, PwC Zürich

Informationen und Anmeldung

 

Die Seminare sind bewusst nahe an Ihrer Praxis und am persönlichen Dialog gehalten. Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Tagesgeschäft bezüglich der Seminarthemen effizient gestalten und mit kritischen Situationen weitsichtig verfahren.

Veröffentlicht von

Brigitte Zulauf

Brigitte Zulauf
PwC
Birchstrasse 160
Postfach, 8050 Zürich
+41 58 792 47 50

Brigitte Zulauf is a Partner at PwC Switzerland and Leader of Corporate Support Services Switzerland.

She is fully dedicated to payroll services, including advisory services for payroll and social security tax. She is the lead partner serving numerous multinational clients in areas including accounting and statutory financial statement compliance and the implementation of the Swiss ERP system ABACUS. She also has considerable knowledge of outsourcing and consulting services in the context of human resource management. As Compliance Partner in Switzerland, Brigitte works closely with the international client service teams on various aspects of client compliance.

She has a master’s in human resources management, and is a fiduciary with a federal diploma and a teacher.